“Grüne Karte” wird “Schwarz-Weiß”

Auch eine wesentliche Vereinfachung gibt es zum Thema der „Grünen Karten“ – der IVK zu berichten. Ab 1. Juli 2020 werden diese nur mehr auf weißem Papier mit schwarzer Tinte gedruckt. Außerdem darf der Kunde eine solche auch in PDF per Mail erhalten und sich diese selbst ausdrucken – falls die Zeit knapp wird und der Urlaub doch schneller kam als geplant. Darin sehen wir eine wesentliche Vereinfachung und mehr Service für Sie und unsere Kunden.

Schreibe einen Kommentar